Was ist schöner anzusehn als ein Quincunx, der stets gerade Reihen bildet?

Marcus Fabius Quintilianus, 35-95 n. Chr.

< News

Erste Neuigkeiten über die Weinführer 2012

Jeden Herbst bestimmen die Spekulationen über die neuen Weinführer die Gespräche der Wein-Enthusiasten. Dieses Jahr haben wir bereits die ersten Einblicke erhalten: es geht los mit den Tre Bicchieri von Gambero Rosso. Die ambierte Auszeichnung geht unter anderem an einen der Nero d’Avola Grand Crus von Gulfi, den Nero Bufaleffj 2007.

Slow Wine, der Führer zu Italiens Weinen von Slow Food, wird erst Ende Oktober vorgestellt werden, hat dafür aber große Neuigkeiten zu vermelden; ab diesem Jahr wird Slow Wine auch in einer englischen und einer deutschen Ausgabe erscheinen.

Nach der Ausgabe 2011, die sehr zufriedenstellend für die Produzenten aus dem Quincunx-Portfolio war, werden diese auch 2012 nicht leer ausgehen: die erste best%auml;tigte Meldung betrifft den Bianco Pomice 2007 von Tenuta di Castellaro, der als Grande Vino ausgezeichnet wurde, eine Ehre, die auch schon dem Nero Ossidiana 2008 zugekommen ist.

Wir versprechen noch weitere Auszeichnungen, von denen wir bisher erst inoffizielle Mitteilungen erhalten haben.